Navigation überspringen

Inhalt

Historie

Historie

Gutes Wohnen endet nicht an der Wohnungstür

Im April 2001 gegründet, hat unsere Genossenschaft noch im Dezember des gleichen Jahres 1.329 Wohnungen in Berlin Marzahn erworben.

So sahen die Häuser vor der Sanierung aus ...
Bärensteinstr. Märkische Allee Märkische Allee Paul-Dessau-Str. Raul-Wallenberg-Str.

Bärensteinstraße Aber schon in den Jahren 2002-2004 wurden im gesamten Bestand umfangreiche Sanierungsmaßnahmen durchgeführt: Neue farbenfrohe Fassaden, ansprechend gestaltete Eingangsbereiche, Treppenhäuser und Aufzüge sowie sanierte Bäder, neue Wohnungseingangstüren und Isolierglasfenster tragen dazu bei, dass man sich in seiner Wohnung sofort wohlfühlt. In den letzten Jahren haben wir interessante Grundrisse für Singles, Familien oder Wohngemeinschaften geschaffen, um individuellen Wohnwünschen gerecht zu werden. Zu unserer Genossenschaft zählen mittlerweile 1.400 Wohnungen in den Gebieten Am Anger, Am Bürgerpark und in der Märkischen Spitze.

... und hier sehen Sie die Häuser nach der Sanierung
Bärensteinstr. Bärensteinstr. Eingang Märkische Allee Paul-Dessau-Str. Raul-Wallenberg-Str.

Zum genossenschaftlichen Wohnen zählen wir jedoch auch ein geselliges Miteinander. Deshalb gründeten wir im Jahr 2007 unseren Genossenschaftsclub. Hier treffen sich Kinder und Jugendliche zur Freizeit- und Feriengestaltung oder finden Hilfe und Unterstützung beim Lernen und dem Erledigen der Hausaufgaben. Für Erwachsene bieten wir ein abwechslungsreiches Programm. Wir freuen uns über neue Ideen und ehrenamtliches Engagement.


Fußleiste
 
Sie sind hier: horizont eGÜber unsHistorie